Start Reading

Persönlichkeitsspaltung: Es ist nicht, was nicht sein darf ...

Ratings:
36 pages7 minutes

Summary

Diese tiefenpsychologisch fundierte Abhandlung ist das 47. Literarische Werk Jolan Riegers.
Jolan Rieger ist Diplom-Psychologin, Buchautorin, Bildende Künstlerin mit internationaler Anerkennung.
Damit ist sie eine Vertreterin Deutschlands auf dem Gebiet der neo-expressiven-figurativen Malerei.
An der Universität zu Köln hat sie von 1968-1975 Psychologie studiert, dort 1975 ihr Hauptdiplom als Diplom- Psychologin gemacht. Ihr Arbeitsfeld war und ist die Klinische Psychologie.

In Ihrem Werk 'Persönlichkeitsspaltung' zeigt sie den Grund auf für dieses besondere seelische Phänomen.
Da alles, auch was die Seele hervorbringt, nicht grundlos ist.
Das von ihr gewählte exemplarische Beispiel steht für viele andere Beispiele, einleuchtend und klar beschrieben. Das Beispiel steht für viele ähnliche Fälle und Dokumentationen dieses besonderen seelischen Phänomens, das in die Kategorie der Neurosen einzuordnen ist, die sich in der Kindheit der Betroffenen entwickelt haben.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.