Start Reading

Das kleine Buch zum neuen Denken: Technik und Macht = Evolution neu gedacht

Ratings:
156 pages1 hour

Summary

Es gibt viele Dinge, die wir nicht für möglich gehalten haben.
Wir überqueren eine kulturell einmalige Grenzlinie zwischen Natur und Künstlichkeit. Wir könnten sowohl unsere Spezies beenden, als auch das Tor zu einer neuen Wirklichkeit öffnen.
Wenn wir die patriarchale Mobilisierung und die damit verbundene Spirale der Gewalt auf einen anderen Schwerpunkt verlagern könnten, einen Schwerpunkt, der eine Verschiebung zum weiblichen Prinzip des Erhaltens und Bewahrens (friedliche Lösungen statt Militarismus, Fürsorge und Wohlwollen statt Zerstörung) verinnerlichen, hätten wir das Gleichgewicht der Kräfte wieder hergestellt.
Dies könnte das Anthropozän zu einem Grenzereignis machen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.