Start Reading

Tod nach dem Viehscheid: Allgäu-Krimi

Ratings:
360 pages6 hours

Summary

Im Herbst, wenn die Kühe ins Tal getrieben werden, feiern die Allgäuer Viehscheid. So auch im Weißachtal. Doch diesmal überschattet der plötzliche Tod der jungen Sennerin Resi das ausgelassene Volksfest. Unglück oder Verbrechen? Hütejunge Ludwig, Zeuge des Geschehens, scheint eine dunkle Ahnung zu haben. Was geschah kurz zuvor nachts auf der Sternmoosalpe, wo sich nicht nur Resi und Ludwig, sondern auch Resis Freund, ihre Kollegin und zwei aufdringliche Verehrer aufgehalten hatten? Sind sie alle in Gefahr?
Die Kommissare Gerd Bachhuber und Penelope Murks machen sich an die Aufklärung des Falls und werden mit weiteren Todesfällen konfrontiert. Wer sind die geheimnisvollen, mörderischen Drahtzieher? Schnell wird klar, dass das Netz des Verbrechens weit über das beschauliche Allgäu und die Vorstellungskraft seiner Bewohner hinausreicht...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.