Start Reading

Gott?: Die religiöse Frage heute

Ratings:
820 pages8 hours

Summary

Kirche, Kirche über alles. Sie ist ein Unterhaltungsthema: bei Skandalen – oder wenn sie als
Werteagentur für den moralischen Ruck durch die Gesellschaft verlangt wird. Aber es geht doch
um Gott, darum, ob das Leben des Menschen einen Sinn, ein Ziel hat. Es geht um die große
Unbekannte, die Frage aller Fragen.

Anlässlich des siebzigjährigen Bestehens der Wochenzeitschrift CHRIST IN DER GEGENWART
haben sich mehr als hundert Autorinnen und Autoren getraut das Schweigen zu durchbrechen.
Hoffnungen und Zweifel, Erfahrungen und Enttäuschungen, Sehnsüchte und Erwartungen kommen
zur Sprache – Trost, Ermutigung und Anregung für viele, die sich mit dem gesellschaftlichen
Verdrängen des Lebenswichtigsten nicht abgefunden haben: ob es einen wahren, ewigen
Grund gibt für die menschliche Existenz, für Geist und Materie, für das Dasein des Universums.
An dem Gottes-Lesebuch haben sich namhafte Künstlerinnen, Politiker, Physiker, Philosophen,
Theologen, Schriftstellerinnen, Dichter, Journalisten, Lehrer, Theaterleute, Seelsorgerinnen und
Seelsorger beteiligt.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.