Start Reading

I-405: Geheimmission im Pazifik

Ratings:
190 pages2 hours

Summary

Juli 1945: Das kaiserliche japanische Hauptquartier zieht seine letzte Trumpfkarte, um die Niederlage im Pazifikkrieg abzuwenden. Es entsendet den Unterwasser-Flugzeugträger I-405 zu der von den Amerikanern besetzten Insel Guam, um mit den drei Bordflugzeugen und einer neuen todbringenden Biowaffe ein Inferno entfachen sollen. Doch als es der amerikanischen Funkaufklärung gelingt die Funknachrichten der Japaner zu dechiffrieren, erfahren sie von dem Vorhaben und setzen alles daran das feindliche U-Boot abzufangen. Für die Besatzung der I-405 beginnt ein Kampf ums Überleben...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.