Start Reading

13 SHADOWS, Band 11: DER UNHEIL-SCHLÄFER: Horror aus dem Apex-Verlag!

Ratings:
145 pages1 hour

Summary

Mirakel schloss sekundenlang die Augen, um sein inneres Gleichgewicht wiederzuerlangen. Pestilenz und Wahnsinn, Ausbeutung und Unterdrückung, Mord und Massenvernichtung, Verdammnis und unendliches Leid wurden hier auf den Steinplatten für alle Zeiten konserviert.Und er begriff: Diese Stadt war ein Denkmal, das das Böse sich zu Ehren errichtet hatte!Dumpf klapperten die Schritte des Dykten auf dem Pflaster. Zögernd näherte er sich dem größten Bauwerk, einem auf zerbrechlich wirkenden Stützpfeilern ruhenden Koloss, der alle anderen Tempel und Paläste überragte.Das Material, aus dem er erbaut war, ähnelte bei genauem Hinsehen nicht mehr Marmor, sondern feinkörnigem Milchglas. Es war halb durchsichtig und erschien aus der Ferne nur wegen seine Dicke weiß.Mirakel zuckte zurück und unterdrückte ein entsetztes Stöhnen. Verzweifelt wünschte er, dass ihn seine Augen trogen und ihm Dinge vorgaukelten, die nicht existierten.Doch das Bild verschwand nicht.Nun wusste er, warum es von den Erbauern der Tempelstadt keine Spur mehr gab - sie waren tot!DER UNHEIL-SCHLÄFER von THOMAS ZIEGLER erschien erstmals im Januar 1979 als Nr. 72 der Horror-Serie MACABROS von DAN SHOCKER unter dem Titel NH'OR THRUUS UNHEIL-SCHLÄFER (MIRAKEL 09)."Damals hieß er Dan Shocker, weil er jung war und das Geld brauchte."(Ronald M. Hahn)Eine durchgesehene Neu-Ausgabe von DER UNHEIL-SCHLÄFER erscheint als elfter Band der Horror-Reihe 13 SHADOWS aus dem Apex-Verlag, die ganz in der Tradition legendärer Heftroman-Reihen wie GESPENSTERKRIMI und VAMPIR-HORROR-ROMAN steht.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.