Start Reading

Pierre-Jean

Ratings:
48 pages38 minutes

Summary

Pierre-Jean, der Strafgefangene Nr. 2224, erhält unerwarteten Besuch. Ein Herr Bernadon, der ihm vollkommen unbekannt ist, möchte ihm zur Flucht verhelfen. Doch warum tut er dies? Warum will er ihm helfen? Will er ihn etwa an seiner Seite haben, um ein Verbrechen zu verüben? Trotz aller Zweifel nimmt Pierre-Jean das Angebot an. Erst einmal raus aus dem Gefangenenlager, dann würde er schon einen Weg finden, das Land zu verlassen und ein ehrliches Leben zu führen. Damit beginnt eine gefahrvolle Flucht aus der Gefangenschaft, die außerhalb des Straflagers noch lange nicht vorbei ist.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.