Start Reading

Rapallo: Eine historische Kurzgeschichte

Ratings:
38 pages27 minutes

Summary

Deutschland 1921/22: Das Trauma des verlorenen Krieges und des Versailler Vertrages lastet wie ein dunkler Nebel über den Anfangsjahren der Weimarer Republik. In einer Gesellschaft in der Militär auf Revision und große Teile des Bürgertums auf das Ende der Republik hoffen, erlebt Paul von Wittgen den ersten außenpolitischen Schritt des neuen Staates. In Rapallo wird aber nicht nur über eine wirtschaftliche Kooperation mit der neuen Sowjetunion gesprochen, sondern auch von gegenseitiger militärischer Hilfe ist die Rede...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.